The Big Bang – Funk, House, Disco, Beats&Breaks

Home  /  Events  /  Current Page

🎼 THE BIG BANG – Funk, House, Disco, Beats&Breaks

Das geht raus an alle Bingewatcher, Musiknerds und Dancefloorlovers des Universums Gleezy: am 10.08. um 23 Uhr legt der Streamingdienst eures Vertrauens Pause ein, denn die örtliche Kommando-Tanz-Spaceship-Crew startet im roughsten Wohnzimmer der Stadt die Apollo 40/44 Mission.

Klappt den Laptop zu, schmeißt die Fernbedienung aus dem Fenster und macht euch frisch zum Dancen. Besucht die Spätvorlesung der Professoren für tighte Urknallsingularität und spürt die kosmische Energie beim Auflegen ihrer auditiven Folien über funky Galaxienbewegung und die Geburt der globalen Raumzeit. Erlebt den musikalischen Urknall im Flackern der Discokugel und spürt, wie er in eure Körper krabbelt, um kurz darauf aus jeder eurer Fasern voller Begeisterung wieder herauszuströmen. Taucht ein in den elektrisierenden Milkyway aus Funk, House, Disco, Beats&Breaks und spürt das Glitzern aus euch herausfließen – we´re all made of Stardust Hunney!

// CLUB – 00:00 – 05:00

➡️ BARILA FUNK – the „Hawking“
Wizard of Funk, Soul, Disco, Rap, Beats & Breaks – Spirit Animal und Resident @ Projekt42. Birthday Boy #1 of the night – Say Hi and pronounce a Toast!

➡️ JOSCHI – the „Hubble“
Funk, Rare Groove, Hip Hop, Electro/House & Drum´n´ Bass – der Alchemist des Rock Babylon und der legendären Friday Night. Birthday Boy #2 of the night – Say Hi and pronounce a Toast as well!

// LOUNGE – 23:00 – 03:00

➡️ SEBASTIAN REBIG – the „Galilei“
Keeps diggin in his own crates – vinyl only. Underground House und Techno mit dem kosmisch vibrierenden Groove und Soul der Chicago & Detroit roots of Electronic Music.

➡️ NOAH WUSKE aka d-noize — the „Kopernikus“
Shuttelt euch mit Breakbeats, Electro und House in einem unwiderstehlich tanzbaren Vinyl-Set aus der Erdumlaufbahn hinaus und per Anhalter durch die Galaxis.

Im Verlauf ihrer kosmischen Mission clashen die Djs der Nacht auf ihren interstellaren Umlaufbahnen ineinander und kreieren spontan neue Turntable-Konstellationen. Auch der ein oder andere Gast-Raumfahrer wird zum vinyl-ping-pong auf dem Spaceship erwartet – ssshhh, surprise!

Denkt daran: Die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest ist die “42“. Wir sehen uns dort 🚀


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen