Nothington, All Aboard! & Joe McMahon

Home  /  ###Events###  /  Current Page

Liebe Freundinnen & Freunde,

die Zeit ist gekommen, den Hut zu nehmen – in den letzten Jahren ist ja sowieso nicht so extrem viel passiert – bin längst im zähen Alltags- und Erwachsenenhustle angekommen.

Ich habe echt lange überlegt, wie man dem Ganzen ein angemessenens Ende bereiten kann.
Schließlich ist mir die ganze Geschichte, die über die Jahre zwar allerhand Zeit, Geld und Mühen gekostet hat, aber auch unendlich viel Spaß bereitet hat, doch sehr ans Herz gewachsen, sodass ich es nicht einfach so im Sande verlaufen lassen wollte.
Es hat sich nun also eine perfekte Gelegenheit geboten, einen Schlussstrich zu ziehen.
Für diesen besonderen Abend könnte ich mir keine besseren Gäste vorstellen, als unsere jahrelangen Weggefährten, Trinkkumpel und vor Allem Freunde.

Mich würde es sehr freuen, Euch allen nochmal „Tschüss“, „Danke“ (und am Ende des Abends wahrscheinlich gar nichts Verständliches mehr) zu sagen!

Jetzt aber, Freudentränen und Bierduschen für:

NOTHINGTON
Lange hat’s gedauert, Gerüchte über Trennungen, Alben, Streitigkeiten usw. machten die Runde, aber Unkraut vergeht halt nicht.
Ich freue mich so ungemein, Euch noch einmal eine der Bands präsentieren zu dürfen, die mich einige Jahre unheimlich krass begleitet hat und, die irgendwie auch für den ganzen Schlamassel hier verantwortlich ist. Die Band feiert ihr 10-Jähriges mit einem bunten Strauß aus alten Hits und neuen Songs und das, auf besonderen Wunsch, eben nicht in Köln, Düsseldorf oder dem Ruhrgebiet. Denkt an die Abende im ROOTS-Club MG, dann wisst Ihr auch warum.
Das kriegen wir auch noch ein weiteres mal so hin!
https://www.facebook.com/nothington

ALL ABOARD!
Liegt ja nahe – Punkrock-Locals mit neuen, fetzigen Songs. Außerdem braucht der Headliner einen stimmgewaltigen und alkoholgeschwängerten Knabenchor.
So oft spielen wir jetzt auch nicht in Gladbach (oder überhaupt) – kann man sich also auch mal drauf freuen…
https://www.facebook.com/allaboardnow

JOE MCMAHON
Längst nichtmehr „nur“ der Frontmann von SMOKE OR FIRE-OFFICIAL. Das Soloalbum unseres lieben Freundes, den die Liebe miterweile von Boston nach Münster verschlagen hat, ist einfach so hervorragend vielschichtig und geht direkt in’s Herz.
Kitsch und zuviel Pathos bleiben hier außen vor. Ehrlicher, liebenswerter Typ und die genau die passende Musik.
https://www.facebook.com/Joe-McMahon-593306297414434/

++++++++ AFTERSHOWPARTY ++++++++
Buddy Hawaii’s PUNKROCK JUKEBOX
Direkt im Anschluss an das Konzert geht es vorne in der Lounge weiter. Buddy Hawaii zeigt uns, daß er nicht nur die 80er und 90er Party Discohits drauf hat. An dem Abend steuert er seinen musikalischen Heimathafen an und haut euch die Hits aus Punkrock, Hardcore und Metal um die Ohren. Eine Prise 90er Crossover und Alternative Sound darf natürlich nicht fehlen. Abgerundet wird das ganze mit zeitlosen Klassikern aus allen Jahrzehnten. Also Aftershow steht! Helm auf – Saufen!!!

Vorverkauf: 12€ (+ Geb.)
Abendkasse: 15€
Alles weitere folgt – ich geh‘ erstmal vorglühen.

Präsentiert von:
Trusty Chords
Klownhouse Tours
Projekt 42
Useless